Home

Fördertechnik

Güteraufzug

Palettenprüftechnik

Allgemein
Nagelwalze
Deckbrettreinigung
Druckprüfung
Klotzkontrolle
Brettbreitenprüfung
Gabelfreiraumkontrolle

Sondermaschinen

Unternehmensprofil

Standort

Kontakt

Projekte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Palettenkontrolle, Palettenprüfung

Palettenprüfung Palettentransport

 

 

 

 


 



Abb. Palettenprüfstation für Europaletten Typ 630.01 auf Rollenförderer
 

Angelieferte und in eine automatische Förderanlage einzuschleusende Europaletten erfordern eine hohe Qualität an die Maßhaltigkeit und die mechanischen Eigenschaften der Palette. Unterbrechungen im Materialfluss bzw. Störungen im System beeinflussen die Verfügbarkeit eines kompletten Logistikbereichs.

Alternativ bieten wir im Bereich der Palettenfördertechnik individuell einstellbare optische, pneumatische, und elektromechanische Paletten - Prüfmodule. z.B.:

  • Reinigungsbürsten

  • Nagelwalze

  • Deckbrettdruckprüfung

  • Bodenbrettdruckprüfung

  • Maßhaltigkeitsprüfung

  • Deckbrettbreitenprüfung

  • Bodenbrettbreitenprüfung

  • Klotzprüfung

  • Prüfung der Nagelverbindung

  • Konturenkontrolle

  • Palettenstapler

Zur Definition einer anwendungsorientierten Palettenprüfanlage ist eine Analyse der bestehenden Probleme bzw. der zu erwartenden Störungen im innerbetrieblichen Materialfluss dienlich.

Die häufigsten Palettenprobleme mit Ihren jeweiligen Prüfmodulen sind in der folgenden Tabelle aufgelistet:
 

Problemursache

Prüfmodul

x

Verschmutzte Deckbretter

Reinigungsbürste von oben

 

Verschmutzte Freiräume

Reinigungsbürsten von unten

 

Hervorstehende Nägel in den Deckbrettern

Nagelwalze

 

mechanisch instabile Einzelbretter im Laufbrettbereich

Druckkontrolle von unten

 

mechanisch instabile Einzelbretter im Deckbrettbereich

Druckkontrolle von oben

 

fehlende Klötze

Druckkontrolle von oben

 

verdrehte Klötze

optische Klotzkontrolle

 

ausgebrochene Klötze

mechanische Klotzkontrolle

 

Nagelverbindung im Bereich der Klötze unvollständig

Zugversuch im Bereich der Klotzverbindung

 
     

unzureichender Gabelfreiraum

Gabelfreiraumkontrolle

 

Einzelbretter im Deckbrettbereich sind teilweise unvollständig bzw. zu schmal

Brettbreitenprüfung von oben

 

Einzelbretter im Bodenbrettbereich sind teilweise unvollständig bzw. zu schmal

Brettbreitenprüfung von unten

 

Längenabweichungen der Palette

Längenkontrolle

 

Breitenabweichungen der Palette

Breitenkontrolle

 

Höhenabweichungen der Palette

Höhenkontrolle

 
     

Feuchtigkeit der Palette (Deckbrett)

Feuchtigkeitsprüfung

 

Verschiedene Palettentypen (z.B. Euro- Chep)

Farbkontrolle (z.B. rot, blau)

 

verschmutzte dunkle Paletten für Neuware

Farbkontrolle (z.B. dunkel, hell)

 
     

Verbogene Blechwinkel (Düsseldorfer Palette)

Blechwinkelkontrolle für Düsseldorfer Halbpaletten

 

Verdrehte Blechwinkel (Düsseldorfer Palette) oder fehlende KU-Rohre

Winkel-+ Klotzkontrolle für Düsseldorfer Halbpaletten

 

Abhängig von Durchsatz, den Platzverhältnissen und den technischen Anforderungen können wir Ihnen individuelle Lösungen anbieten.

Angefangen von integrierbaren Prüfmodulen, kompletten Prüfmaschinen bis hin zur eigenständigen, unabhängigen Prüfanlage incl. der entsprechenden Fördertechnik.
Auch die Integration der Steuerung ist frei wählbar. Kleine Prüfmodule können durch die definierten Schnittstellen leicht in vorhandene Steuerungen eingearbeitet werden.
Größere Anlagen hingegen bieten wir Ihnen auch gerne incl. Steuerung, der entsprechenden Montage und Inbetriebnahme an. Zur Sicherstellung einer optimalen Verfügbarkeit können wir Ihnen auch gerne einen individuellen Wartungsvertrag anbieten.


Abb. Palettenprüfstation für Europaletten Typ 630.01 auf Rollenförderer (Schnittdarstellung)

Gerne bereiten wir Ihnen einen individuellen Layoutvorschlag für Ihre Anforderungen vor.

Palettentyp:

  • 4-Wege Flachpalette DIN 15146 Teil 2 (800x1200)

  • 4-Wege Flachpalette DIN 15146 Teil 3 (1000x1200)

  • 4-Wege Flachpalette DIN 15146 Teil 4 (600x800)

  • Sonderpaletten, Behälter und Sondermaschinen auf Anfrage.

Anfrage:        cc@cad-company.com