Home

Fördertechnik

Güteraufzug

Paletten
prüftechnik

Allgemein
Nagelwalze
Deckbrettreinigung
Druckprüfung
Klotzkontrolle
Brettbreitenprüfung
Gabelfreiraumkontrolle


Sondermaschinen

Unternehmensprofil

Standort

Kontakt

Projekte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brettbreitenprüfung

Die Prüfung der jeweiligen Brettbreiten ist zur sicheren, automatisierten Beladung einer Palette Voraussetzung für einen reibungsfreien Ablauf des internen und externen Materialflusses.

Mechanisch noch stabile Deckbretter können seitlich ausgebrochen und somit nicht vollständig ausgeführt sein. Hierdurch kann die Ladung nur unzureichend abgestützt und nicht mehr sicher transportiert werden.



 
  Abb. Brettbreitenprüfung von unten

 

Die leichtgängig gelagerten und äußerst stabilen Tastrollen sind individuell einstellbar.
Den jeweiligen Anforderungen entsprechend können ungeeignete Paletten einfach vom Rest getrennt und ausgesondert werden.
 


 
  Abb. Brettbreitenprüfung von oben und unten